04.05.2012

Kategorie: Vortrag
Von: tk, mh, mg

Stammtischvortrag: 29.05.2012, 20 Uhr, "Sustainable Design – wie bitte?", Joachim Kobuss, Aufbauhaus Berlin


In Kooperation mit planet modulor laden wir zu einem neuen interessanten Vortrag ein. Dieses Mal heißen wir Joachim Kobuss herzlich Willkommen. Er ist Coach und Scout für Designer und Unternehmer und betreibt unter der Marke DesignersBusiness® ein Büro für designökonomische Entwicklung und mit Partnern das Institut für designpolitische Entwicklung Unternehmen: Design. Gemeinsam mit Prof. Michael B. Hardt hat er das Buch »Designzukunft denken und gestalten« geschrieben.
Sustainable Design – zwei falsch benutzte Begriffe als neues Betätigungsfeld einer ganzen Berufsgruppe. Er stellt die Definition der beiden Begriffe zur Diskussion und leitet daraus die beruflichen und unternehmerischen Chancen und Perspektiven für Designer ab. Er diskutiert mit den Teilnehmern über die ökonomische Bedeutung der Nachhaltigkeit und wie diese im Zusammenhang mit Ökologie, Fairness und Wandel zu sehen ist. 
Seine These ist: Es gab noch nie soviel zu tun für Designer (aller Disziplinen), es gab noch nie soviel Veränderung im Berufsbild und soviel Notwendigkeit an Begriffsklarheit. Die Zukunft gehört den Orientierung gebenden Designern.

Wie immer ist unser Stammtisch natürlich auch Nicht-Mitgliedern zugänglich, also leitet die Einladung gerne weiter.
Es wäre schön, wenn Ihr per email kurz Bescheid sagt, ob Ihr kommt, damit wir besser planen können, Kurzentschlossene sind aber natürlich auch sehr willkommen. 
stammtisch@sustainable-design-center.de
 
WANN: 29.5.2012, 20 Uhr – ca. 22.00 Uhr
MIT WEM: Joachim Kobuss 
WIEVIEL: 2 € SDC-Mitglieder (und Ermäßigung), 4 € für Nicht-Mitglieder, 
WO: Aufbauhaus am Moritzplatz (vor dem Eingang zu Modulor links die Treppe hoch / Glaskubus)
Infos zum Vortrag: designersbusiness
Infos zum SUSTAINABLE DESIGN CENTER e.V.:HIER